///
++++++++++ KICKER MULTI POST PAGES ++++++++++

Adalet SAL

„Ich bin eigentlich stolz auf mich.“

Als 7-Jährige kam Adalet Sal 1977 aus einem kleinen türkischen Dorf mit ihrer Mutter und ihrer Schwester nach Köln-Nippes. Ihr Vater arbeitete damals schon seit Jahren als Produktionshelfer bei Ford. Als er nur drei Jahre später starb, mussten die Kinder schnell erwachsen . . . → Read More: Adalet SAL

++++++++++ KICKER MULTI POST PAGES ++++++++++

Francesco D’AVINO

„Als ich jung war, habe ich gedacht, hier verdiene ich Geld – und gehe dann zurück nach Italien und mache mir ein schönes Leben.“

Francesco d’Avino kam 1958 mit 18 Jahren aus Italien nach Deutschland, um Geld zu verdienen. Die ersten Jahre arbeitete er bei Zirkus Krone und reiste durch . . . → Read More: Francesco D’AVINO

++++++++++ KICKER MULTI POST PAGES ++++++++++

Paul KOBELEV

‚Ich habe gedacht: Deutschland ist ein Paradies.‘

Schüler aus Köln +++ Paul Kobelev ist 2001 mit seiner Familie aus Russland ausgewandert, um der Armee zu entkommen. Er freute sich auf Deutschland und ihm war klar, dass er nicht mehr nach Russland zurückkehren würde. Er wollte in die Großstadt. . . . → Read More: Paul KOBELEV

++++++++++ KICKER MULTI POST PAGES ++++++++++

Noemi RAZ

„Ich glaube, ich werde bis zum Ende meines Lebens nicht mehr das Gefühl bekommen, dass ich irgendwo zuhause bin.“

Lehrerin aus Köln +++ Noemi Raz wurde in Tel Aviv geboren, für sie die schönste Stadt der Welt, die westlichste Stadt Israels, mediterran, kulturell- und weltoffen. Ihre Eltern waren 1939 . . . → Read More: Noemi RAZ

++++++++++ KICKER MULTI POST PAGES ++++++++++

Derya JALAL

„Wenn ich mit meinen Freundinnen lache, dann lache ich nie aus ganzem Herzen.“

Schülerin aus Herzogenrath/Aachen +++ Derya Jalal in Kirkuk/Irak geboren und aufgewachsen. In Kirkuk leben überwiegend Kurden und auch ihre Familie ist kurdischer Abstammung. Ihre Kindheit beschreibt Derya als glücklich und sorgenfrei. Als jedoch ein Film . . . → Read More: Derya JALAL

++++++++++ KICKER MULTI POST PAGES ++++++++++

Lester Cano ALVAREZ

„Es war sehr deutsch von mir: quadratisch, praktisch, gut.“

Künstler und Filmemacher aus Köln +++ Für die Revolution, für Che und für seinen Großvater ging Lester Cano Alvarez mit 17 Jahren zur berühmten kubanischen Militärakademie nach Matanzas. Nach zwei Jahren war er sich jedoch sicher, dass er nicht länger . . . → Read More: Lester Cano ALVAREZ